News & Blog

Endlich: Karmalaya Reloaded (wichtige News – bitte lesen)

Seit 1. September erwacht Karmalaya langsam aus dem 17-Monate langen Corona-Wachkoma. Es war lang ungewiss, ob wir überleben.

17 Monate sind eine lange Zeit. Da kann man quasi 2 Kinder zur Welt bringen…

Ich hab eines geboren: die Fearless Heart School – ein achtsamkeitsbasiertes Mentoring-Programm für Frauen, die ihr eigenes sinnstiftendes Herzensbusiness kreieren wollen.
Und nun darf auch das “Erstgeborene” Karmalaya wieder raus zum „Spielen“!
Seit letzter Woche wurde nun auch endlich die Quarantäne-Pflicht für unser Herzensland Nepal aufgehoben! Es geht langsam bergauf.

Ja, die Pandemie ist noch nicht vorbei und wir können aus Sicherheitsgründen noch nicht alle Länder bereisen. Aber manche schon. Und Schritt für Schritt mit Vorsicht mehr. Niemand freut sich darauf so sehr, wie wir. Allein, dass es uns noch gibt…grenzt an ein Wunder.

Und war nur durch die Unterstützung der Bank und der Volunteers Katharina Schli., Katharina Schi., Myrtha G., Renée Marie V., Julia N., Yvonne Be., Martina Ba., Carolina H., Jaqueline L., Christian B., Petra P., Judith G., Katharina Schle., Robin I., Philipp K., Marcel M., Charlotte H., Alexander Sh., Viktoria L., Tanja M., Katrin Anna H., Maret P., Kiana K., Jennifer K., Mika Sch., Kirsten L., Franziska H., Heike H., Lukas ., Ulrike M., Monika P., Ulrike K., José S., Stella R., Carmen M., Marianne V., Daniela H., Marlon Sch., Michelle B., Vanessa G., CarmennW., Jasmin I., Helen St., Patrizia T. und Julia W.möglich. Ihr habt für immer einen Platz in meinem Herzen.

Und nun geht es weiter, soft reload mit unseren eigenen Projekten und unserem gleichgesinnten Partner Green Lion und zwar ab sofort und in diesen Ländern:

✈️ Nepal
✈️ Malawi
✈️ Sansibar
✈️ Kenia
✈️ Kap Verde
✈️ Costa Rica
✈️ Peru
✈️ Ghana
✈️ Südafrika
✈️ Tansania
✈️ Uganda
✈️ Tansania

ETHIK-CODEX:
Da wir in lokalen Communities arbeiten und in vulnerablen Regionen versteht es sich von selbst, dass in dieser ersten Öffnungsphase nur
⭐️ geimpft oder
⭐️ genesen
mit uns gereist werden kann.
Zusätzlich erwarten wir uns – um so sicher wie nur irgend möglich sein zu können – vor Abreise einen negativen PCR Test.
Wir könnten es uns nie verzeihen, wenn wir nicht-Reisende Communities infizieren.

Aktuell ist Karmalaya = Tina, also ich (die Gründerin von Karmalaya).
Da ich auch Mama von 2 kleinen Kindern (2 und 5 Jahre) bin, musste ich mir etwas überlegen, um alles weiter gut handeln zu können. 

Ich habe beschlossen:
Ich möchte Karmalaya zum einen persönlicher machen. Und zum anderen auch reduzierter.
Wie das gehen soll?
Meine Regel Nr. 1: Ich beantworte allgemeinen Emails nur mehr sehr sporadisch. Sorry, es geht einfach nicht. Das ist der Zeitfresser Nr. 1. Kennst du das Buch „die 4 Stunden Woche“?…

Wie erreichst du mich dann? Wie kommst du zu den aktuellsten Projekt- und Reiseinfos? 
1. Du kannst mich immer direkt anrufen: +43/ 660 48 46 982 (ich rufe auch gerne zurück)
2. Du kannst mir unter der gleichen Nummer eine Whatsapp Nachricht mit deinem Anliegen/deiner Frage schreiben und ich antworte dir auf deine Frage bevorzugt mit einer persönlichen Sprachnachricht 
3. Du kommst in unsere neue Facebook-Gruppe, den Karmalaya Club. Dort wirst du wöchentlich einen Q&A-Post finden: unter diesem kannst du deine Frage(n) stellen und ich beantworte sie jede Woche.
4. Einmal in der Woche stehe ich für eure Fragen in meinem Zoom-Raum für Fragen und Austausch zur Verfügung.

Ist das ok für dich? Fühlst du dich abgeholt? Brauchst du mehr?

Besondere Reisebedingungen I Deine Sicherheit 
aktuell nehme ich keine Anzahlungen für längerfristig geplante Reisen an. Kurzfristig funktioniert in diesen Zeiten am besten. Das heißt: du kannst dich zwar auch vorher schon anmelden – hast aber absolute Sicherheit, keine Zahlungen, keine Stornogebühren, etc. Idealerweise planen und realisieren wir deine Reise aber kurzfristig. 3 Wochen vor Abreise ist jeweils die gesamte Zahlung fällig. Sollte sich dann noch an der Reisesituation daheim oder vor Ort ändern, kannst du aber immer noch kostenlos stornieren. Ich werde monatlich die aktuell bereisbaren Projekte und Reisen vorstellen – per Newsletter und pdf. Es ist mir gerade nicht möglich, allein die komplette Website anzupassen. Daher: alle Infos gibt es gerade von mir per Mail, telefonisch oder in der FB Gruppe.

Übrigens: HERBST ist BESTE REISEZEIT für NEPAL!

Let´s go!

Freu mich auf die Reise mit euch.

Alles, alles Liebe,

Tina

p.s. folgst du Karmalaya eigentlich schon auf Instagram? Vernetz dich gern auch mit mir persönlich – ich freu mich.