Home | Impressum | AGB | FAQ
   
Gesundheit & Betreuung / HIV-Hilfe

HIV-Hilfe

Jede Minute sterben mehr als fünf Menschen an AIDS. Einer dieser Menschen ist ein Kind. HIV/Aids ist eines der dringendsten globalen Probleme überhaupt. 34 Millionen Menschen weltweit tragen das HI-Virus in sich. Über 8 Millionen Menschen davon in Asien. Geschätzte 60.000 in Nepal – einem Land, das nicht einmal doppelt so groß ist wie Österreich (zum Vergleich: hier liegt die Rate bei ca. 15.000). Besonders bestürzend ist die Situation von HIV-infizierten Frauen und deren Kindern. Da sie als sündig und unrein gelten, werden sie großteils von der nepalesischen Gesellschaft verstoßen und aus ihrem gewohnten Umfeld vertrieben. Meist werden zudem die Frauen beschuldigt für die Krankheit verantwortlich zu sein, auch wenn sie in den meisten Fällen von ihren Männern infiziert wurden!

Dieses Hilfszentrum betreut betroffene Frauen und Kinder ganzheitlich mit Blick auf die medizinischen, materiellen, geistigen und emotionalen Grundbedürfnisse. Sie erhalten Zugang zu Medizin, Bildung und menschlicher Fürsorge. Ein Schwerpunkt der Arbeit liegt vor allem auch in der Aufklärungsarbeit – hierbei können Volunteers helfen!

SELECT LANGUAGE

AKTUELLES! NEUES! BEDARF!

Authentische Rundreisen:

unter karmalaya-tours.com

Erdbeben Report:

1,5 Jahre nach Beben

Ab 2017:

Indonesien! Individuelles Volunteering und...

Tinas Tipps

Die Gründerin informiert

11 Gute Gründe

für dein sinnvolles 
Auslandsprojekt mit Karmalaya

Gut zu Wissen

Wissenswertes zu Nepal

Karma-Kombi

Synergien nutzen mit
unseren Kombiangeboten

Erfahrungsberichte

Profitiere von den Erfahrungen unserer Teilnehmer

Liebe uns!

POST IT

Flüge Checken

Finde deinen günstigsten Flug!

Multimedia

Zahlreiche Fotos & Videos aus Nepal