Home | Impressum | AGB | FAQ
   
Gesundheit & Betreuung / HIV-Hilfe

Details

Das Projekt wurde 2003 eigeninitiativ von einer kleinen Gruppe von engagierten, HIV-infizierten Frauen gegründet. Seither ist es anderen infizierten Frauen eine wichtige Anlaufstelle, in der für ihre Rechte, ihre Würde und ihren Respekt gekämpft wird. Zudem bietet die Organisation Frauen und Kindern ein sicheres Umfeld, in dem sie akzeptiert werden, als ein wichtiges Gemeindemitglied gelten und mit ihren Anliegen ernst genommen werden. Die NGO ist die erste in Kathmandu mit Schwerpunkt auf „Empowerment“ und Unterstützung für HIV-positive Frauen und deren Kindern.

 

Wichtige Aufgaben: Aufklärungsarbeit und Bewusstseinsarbeit zu den Themen HIV-Infektion und AIDS in der und für die Öffentlichkeit, insbesondere für Schulen und Gemeinden, Medienbetriebe und Gesundheitseinrichtungen. Insgesamt koordiniert die Organisation derzeit acht Programme,

u.a. Bildungsförderprogramme, Beratungsangebote, medizinische Versorgungsleistungen und Einkommen generierende Programme sowie Bewusstseinsarbeit und Trainings zum positiven Denken. Darüber werden andere Aktivitäten wie z.B.: Straßentheater oder Menschenrechtsveranstaltungen organisiert. Im Allgemeinen können die Aufgaben der Organisation als präventive Arbeit sowie als eine nachhaltige Unterstützung für HIV-infizierte Frauen und deren Kinder definiert werden.

 

Als Volontär in diesem Projekt kannst du besonders in den Bereichen Projektmonitoring und Projektevaluierung helfen, als Unterstützung in betriebswirtschaftlichen Anliegen und auch im Bereich Projektmanagement arbeiten. Exemplarische Aufgaben sind Spendenaktionen planen, Projekte und andere Aktivitäten weiterentwickeln und auch neue Projektkonzepte schaffen und durchführen. Du kannst außerdem auch mit den Frauen in den Schulen und in den Gemeinden Vorträge halten und Sensibilisierungsarbeit zu den Themen HIV-Infektion und AIDS leisten. Auch Englischtraining wird benötigt.

 

Beachte:

Eine gute bis sehr gute englische Kommunikationskompetenz und Wissen über HIV und AIDS, öffentliche Gesundheit, Projektmanagement und Betriebswirtschaft, EDV-Kenntnisse und über soziale Arbeit sind in diesem Projekt von besonderem Vorteil. Darüber hinaus wären administrative Erfahrungen wünschenswert. Du kannst dieses Projekt von Basundhara, wo sich die meisten unserer Gastfamilien befinden, in 30 Minuten zu Fuß und etwa 15 Minuten mit dem Bus erreichen. Arbeitszeiten: 5 bis 6 Stunden am Tag (von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr / 5 bis 6 Tage in der Woche)

SELECT LANGUAGE

AKTUELLES! NEUES! BEDARF!

Authentische Rundreisen:

unter karmalaya-tours.com

Erdbeben Report:

1,5 Jahre nach Beben

Ab 2017:

Indonesien! Individuelles Volunteering und...

Tinas Tipps

Die Gründerin informiert

11 Gute Gründe

für dein sinnvolles 
Auslandsprojekt mit Karmalaya

Gut zu Wissen

Wissenswertes zu Nepal

Karma-Kombi

Synergien nutzen mit
unseren Kombiangeboten

Erfahrungsberichte

Profitiere von den Erfahrungen unserer Teilnehmer

Liebe uns!

POST IT

Flüge Checken

Finde deinen günstigsten Flug!

Multimedia

Zahlreiche Fotos & Videos aus Nepal